Speedtest: Wie schnell ist Ihr Internet-Anschluss

Sie möchten wissen, wie schnell Ihre Internet-Verbindung wirklich ist? Dann nutzen Sie den unabhängigen Test der Bundesnetzagentur. Dort wird eine Testdatei vom Server geladen („Download“) und anschließend wieder zum Server zurückgesendet („Upload“). In Verbindung mit der dafür benötigten Zeit errechnet der Speedtest die Download- bzw. Upload-Rate.

Jetzt Speedtest starten!

Ein paar Hinweise zum Speedtest

Auf der Webseite werden Sie in wenigen Schritten zu den Rahmenbedingungen des Anschlusses befragt. Hier sind folgende Eingaben nötig:

Wählen Sie Ihre Anschlusstechnologie: osnatel bietet hier zwei Varianten an: DSL und LWL (Glasfaser ins Haus)

Wählen Sie Ihren Anbieter: EWE TEL GmbH

Wählen Sie die Anschlussgeschwindigkeit: Hier wird nach der Bandbreite gefragt, die Ihnen vor Vertragsabschluss mitgeteilt wurde. Generell geben wir Ihnen vor dem Abschluss immer eine individuelle Einschätzung der zu erwartenden Geschwindigkeit an Ihrem Standort ab. Sollten Sie diese Einschätzung nicht mehr kennen, können Sie gerne eine erneute Prüfung unserer Verfügbarkeit für Ihre Adresse vornehmen. Gerne helfen wir Ihnen auch direkt über unsere kostenlose Infoline 0800 6000-777 weiter.

Optimale Testbedingungen: Rufen Sie während des Tests keine anderen Webseiten auf oder laden parallel Dateien herunter. Schließen Sie bitte alle Hintergrundprogramme wie E-Mail oder andere Web-Browser. Diese können während des Tests zu Störungen führen und dadurch fehlerhafte Messwerte erzeugen. Bestenfalls nutzen Sie für den Test eine kabelgebundene Verbindung (LAN) zwischen PC und Router und schalten Ihr W-LAN aus.